Die Person des Kölner Sports 2016

präsentiert durch die REWE Group

Lynn Schüller – Rugby United

Rugby United ist ein Projekt zur Integration von Flüchtlingskindern. Wöchentlich wird ein offenes Training angeboten. Lynn Schüller leistet mit ihrem Projekt einen nennenswerten Beitrag zur Integration von Flüchtlingen in Köln. Ohne ihren großen persönlichen und zeitlichen Einsatz wäre das Projekt nicht das, was es heute ist.

Ein Gremium hat aus allen gültigen Vorschlägen die Person des Kölner Sports 2016 bestimmt. Das Gremium besteht aus:

Martin Brüning, Leiter Unternehmenskommunikation REWE Group
Andreas Kossiski, Vorsitzender des Vorstands des Sportstadt Köln e.V.
Peter Kron, Sportausschuss-Vorsitzender der Stadt Köln