Die Person des Kölner Sports 2018

präsentiert durch die REWE Group

Klaus Gdowczok – VG-Project e.V.

Klaus Gdowczok leitet ehrenamtlich den VG-Project e.V. in Köln, der den Sport geistig behinderter Menschen fördert und unterstützt.

In den Bereichen Sport und Kultur fördert er durch inklusive Sportevents kulturelle Begegnungen im In- und Ausland.

Zusätzlich setzt er sich nicht nur für die Realisierung eines Leistungssportzentrums für ID-Judo in Köln ein, sondern initiiert und richtet auch im ID-Judo Europameisterschaft in Köln aus.

Weitere Infos zum VG-Project e.V.:  www.vg-project.de

Ein Gremium hat aus allen gültigen Vorschlägen die Person des Kölner Sports 2018 bestimmt. Das Gremium besteht aus:

Martin Brüning, Leiter Unternehmenskommunikation REWE Group
Andreas Kossiski, Vorsitzender des Vorstands des Sportstadt Köln e.V.
Peter Kron, Sportausschuss-Vorsitzender der Stadt Köln